SPÖ Bezirksorganisation Linz-Land

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Generalversammlung des größten Jugendzentrumsbetreibers in OÖ

12. November 2015

Generalversammlung des größten Jugendzentrumsbetreibers in OÖ

Als Vorsitzende des Jugendcenter-Unterstützungsvereins (JCUV) wurde Landtagsabgeordnete Gisela Peutlberger-Naderer bei der Generalversammlung wiedergewählt. Seit 16 Jahren leitet Peutlberger-Naderer ehrenamtlich den Verein, der mittlerweile 17 Jugendeinrichtungen in ganz Oberösterreich betreibt und damit der größte Anbieter von Jugendzentren in unserem Bundesland ist. 32.760 Stunden Jugendarbeit leistet der Verein im Jahr. Kernaufgabe ist die offene Jugendarbeit: In den ÖGJ-Jugendzentren und –cafés können Jugendliche ihre Freizeit ohne Konsumzwang gemeinsam verbringen und ihre Ideen einbringen.

Sinnvolle Freizeitgestaltung für Jugendliche
Der Jugendcenter-Unterstützungsverein ist ein überparteilicher Verein, der in Oberösterreich gemeinsam mit der Gewerkschaftsjugend 15 Jugendzentren und zwei Jugendcafés betreibt. „Unsere JugendbetreuerInnen sind gut ausgebildet und organisieren für und mit den Jugendlichen Info-Abende, Konzerte mit heimischen Nachwuchsbands, Turniere und Ausflüge“, sagt Peutlberger-Naderer. Ein Schwerpunkt im vergangenen Jahr war der faire Handel. Unter dem Motto „Darf’s ein bisschen fair sein?“ lernten Jugendliche über bewussten Konsum und bereiteten selbst faire, gesunde Snacks zu. „Gleichzeitig zu diesen Angeboten sind wir erster Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Ausbildung und Job“, berichtet Peutlberger-Naderer.

Möglichkeit zur Mitgestaltung für Jugendliche
Finanziert wird der gewerkschaftsnahe, überparteiliche Jugendcenter-Unterstützungsverein über Mitgliedsbeiträge, sowie Subventionen von den Partnergemeinden, der Arbeiterkammer und dem Land Oberösterreich. „In den fast 40 Jahren seines Bestehens hat sich der JCUV als verlässlicher Partner für Gemeinden in der Jugendarbeit etabliert“, sagt Geschäftsführer Kurt Winter.

Foto (ÖGB): Landtagsabgeordnete Gisela Peutlberger-Naderer (m) mit ihren StellvertreterInnen Manuela Kurz (ÖGB) und Günter Engertsberger (Bürgermeister Neuhofen, 2.v.l.) sowie JCUV-Geschäftsführer Kurt Winter und JCUV-Sekretär Stefan Reichl (r)

Social Media Kanäle

Besuche unsere Social Media Kanäle!