SPÖ Bezirksorganisation Linz-Land

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Am Wahlsonntag entscheiden Sie, wer in den kommenden 6 Jahren unser Oberösterreich gestaltet!

21. September 2015

Am Wahlsonntag entscheiden Sie, wer in den kommenden 6 Jahren unser Oberösterreich gestaltet!

DIE LETZTEN WOCHEN WAREN ÜBERSCHATTET VON DEN HERAUSFORDERUNGEN, DIE KRIEGSFLÜCHTLINGE GUT ZU VERSORGEN. EINE WELLE DER HILFSBEREITSCHAFT UND MENSCHLICHKEIT IST DURCH DIE BEVÖLKERUNG GEGANGEN UND DAS IST AUCH GUT SO UND DAFÜR WOLLEN WIR UNS AUCH BEI ALLEN BEDANKEN, DIE MITGEHOLFEN HABEN. AM 27. SEPTEMBER GEHT ES ABER UM NOCH VIEL MEHR!

Die SPÖ hat genaue Vorstellungen, welche Bereiche rasch verbessert werden müssen. Die SPÖ hat mit ihrem Landesparteivorsitzenden LH-Stv. Reinhold Entholzer das „ABC für ein gerechteres Oberösterreich“ entwickelt.

A wie gute Arbeit und Ausbildung. „Wir setzen uns für die arbeitenden Menschen ein und schaffen sichere Jobs. Und was macht die FPÖ? Ihr fällt nichts ein. Außer, dass sie die Arbeiterkammer abschaffen will.“ So der Landesparteichef Reinhold Entholzer.

B wie eine leistbare Bleibe. Durch eine Wohnbauoffensive und eine gerechtere Wohnbeihilfe wollen wir leistbares Wohnen für alle erreichen. Wegen der chaotischen Wohnbaupolitik von FPÖ-Landesrat Manfred Haimbuchner wird derzeit Wohnen immer teurer.

C wie faires Cash – also gerechte Löhne. Wir haben in Oberösterreich immer noch die höchsten Einkommensunterschiede zwischen Männern und Frauen im Bundesländervergleich. Der FPÖ ist das egal.

„Diese und viele weitere Themen wie beispielsweise den Ausbau des öffentlichen Verkehrs, den Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen oder die Investition in bessere Schulen tragen wir seit Wochen in tausenden persönlichen Gesprächen hinaus zu den Menschen“, sagt die SPÖ-Spitzenkandidatin für den Bezirk Linz-Land LAbg. Gisela Peutlberger-Naderer. „Unsere KandidatInnen  setzen sich in allen 22 Gemeinden und Städten des Bezirkes mit viel Engagement für die Bedürfnisse der Menschen ein – Mit Herz und Hirn! – Auf uns können Sie sich verlassen!“ so Peutlberger-Naderer weiter.  „Lassen wir uns den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft nicht durch Hetze gegen Mitmenschen zerstören. Eine gestärkte SPÖ sorgt für mehr Gerechtigkeit und Menschlichkeit in Oberösterreich!“, so Gisela Peutlberger-Naderer abschließend.

Social Media Kanäle

Besuche unsere Social Media Kanäle!